PROVINZ ERLEBEN / KUNST UND KULTUR / SEHENSWÜRDIGKEITEN 
HOMEPAGE | BENUTZER | KONTAKT |  GEBIETSKARTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | WETTERVORHERSAGE | EMPFOHLENE LINKS
ROCCA ALBORNOZIANA
   
Diese Festung erhebt sich majestätisch vom Ortszentrum, als eine der schönsten Festungen der Romagna.
Der ursprüngliche Name der Festung war "Salvaterra" (Landesretter), da die Arbeiten zu ihrer Erbauung im 14. Jahrhundert auf den Ruinen der alten Kathedrale stattfanden. Sie war Gegenstand verschiedener Änderungen, je nach den Bedürfnissen der jeweiligen Eigentümer. Es waren die Familien Chiesa, Ordelaffi, Sforza, Valentino, Rangone, Zampeschi, Savelli, Capponi und heute die Stadt.
Die Festung bewahrt immer noch die intakte Burg mit quadratischem Grundriss, mit vier Wachtürmen an den Ecken und der Bastion am Eingang Richtung Süden, wo eine Tafel aus dem Jahr 1535 an den Aufenthalt des Papstes Paul III. Farnese erinnert.
Im Inneren befindet sich das Büro des Bürgermeisters und es ist mit den Möbeln des Gastronomen Pellegrino Artusi ausgestattet, während man im Nebensaal das Gemälde von A. Romagnoli, Tiziano malt die Venus, bewundern kann, auch dieses stammt aus dem Nachlass von Artusi.
Im östlichen Flügel befindet sich im Erdgeschoss das Archäologische Museum und im ersten Stock der Ratssaal mit einer kleinen Familienkapelle, die dem letzten Abendmahl gewidmet ist und mit Malereien aus dem 17. Jahrhundert geschmückt ist. Das Brot der Engel im Gewölbe, Der Fall des Himmelsbrotes und der Prophet Elias, die unter dem Einfluss der Werke von Francesco Longhi stehen. In der Südwand ist der große Bühnenvorhang des Verdi Theaters aufbewahrt, Werk des Malers Bacchetti aus Forlimpopoli (Jh. XIX). Es stellt die Zerstörung von Forlimpopoli durch Albornoz dar.
   
INFORMATIONEN
Ort Forlimpopoli
Touristeninformation Forlimpopoli
Tel. 0543 749250 - Fax 0543 749214
E-Mail turismo@comune.forlimpopoli.fc.it
Internetseite  www.comune.forlimpopoli.fc.it

Karte
 
Vergrößern

Herunterladen  (25514 bytes)
^ OBEN Drucken
SUCHERGEBNISSE:

HOMEPAGE | AUSZEICHNUNGEN | KONTAKT | SITEMAP
w3c wai link w3c css w3c html