PROVINZ ERLEBEN / KUNST UND KULTUR / MUSEEN 
HOMEPAGE | BENUTZER | KONTAKT |  GEBIETSKARTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | WETTERVORHERSAGE | EMPFOHLENE LINKS
MUSEO ARCHEOLOGICO MONSIGNOR DOMENICO MAMBRINI
   
Das Museum befindet sich in Pianetto, in einem restaurierten Kloster, nahe der Ausgrabungen der römischen Stadt Mevanìola, die 1934 von Monsignor Mambrini in die Wege geleitet wurden. Es wurden einige Reste von Gebäuden zutage befördert - das Forum, die Thermen, das Theater mit halbkreisförmigem Zuschauerraum - aus dem 1. Jh. v. Chr., die heute für die Besucher zugänglich sind. Im Museum, in dem auch der Stadtschlüssel aufbewahrt ist, befinden sich Fundstücke aus verschiedenen Epochen, die von der Gewissenhaftigkeit der Forschungsarbeiten desselben Mambrini zeugen und in den umliegenden Gebieten durchgeführt wurden. Bearbeitete Steine, Weihstatuen aus Bronze aus archaischer Zeit, aus der Villanova- bzw. Umbrischer Kultur stammende Funde, sind Zeugnisse der Bevölkerung der Ur- und der Frühgeschichte der Talebene des Bidente. Funde aus der Epoche Theoderichs, aus byzantinischer und langobardischer Zeit zeugen von der letzten Phase des antiken römischen Zentrums, von der Anwesenheit der Goten und von den fremden Siedlern, die sich im Tal niederließen. Das Museum birgt eine beträchtliche Sammlung von Grabinschriften aus römischer Zeit und Steinmaterial, das mit der Abtei von S. Ellero in Verbindung gebracht wird, darunter sticht ein Flachrelief hervor, das aus dem 12. Jh. stammt, und den Heiligen Hilarius und Theoderich zeigt. Ein anderer Bereich ist der Sammlung von historischem und künstlerischem Material gewidmet, das aus Kultstätten, Stiftungen oder Vermächtnissen stammt.
   
INFORMATIONEN
Ort Pianetto (Galeata)

Tel. 0543 975424 - Fax 0543 981021
E-Mail museomambrini@libero.it
Internetseite  www.museocivicomambrini.it
Themenbereiche  Archäologie
Öffnungszeiten
Samstag und Sonntag von 9.30/12.30 und von 15.00/18.00
außerhalb dieser Zeiten nach Anmeldung
Preise regulär 2,00 euro; ermäßigt 1,00 euro
Zur Verfügung stehende Dienstleistungen Führungen, Buchladen, Lesesaal, Säle für moderne Ausstellungen, Didaktische Labore
Besitztum und Betreiber Eigentum und Leitung Die Gemeinde Galeata.
Leiterin: Caterina Mambrini.

Karte
 
Vergrößern

Herunterladen  (361060 bytes)
Vergrößern

Herunterladen  (289244 bytes)
^ OBEN Drucken
SUCHERGEBNISSE:

HOMEPAGE | AUSZEICHNUNGEN | KONTAKT | SITEMAP
w3c wai link w3c css w3c html