PROVINZ ERLEBEN / KÜCHE-TRADITIONEN / REGIONALE KÜCHE 
HOMEPAGE | BENUTZER | KONTAKT |  GEBIETSKARTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | WETTERVORHERSAGE | EMPFOHLENE LINKS
Piadina Romagnola
Ein gesundes Gericht aus den Zutaten der Franziskanermönche: Wasser, Mehl und Salz. Die "piada" hat einen guten und aromatischen Geschmack und steht im Mittelpunkt der Feste in der Ebene, dem Hügelland und an der Küste. Ihr zu Ehren wurden an den Straßen zahlreiche Kioske errichtet.
WEITERE INFORMATIONEN
Squacquerone di Romagna
Der "Squacquerone di Romagna" (Squaquaron) ist ein Käse mit antiken Wurzeln und wird gerne in Zusammenhang mit der Piadina Romagnola verzehrt; er ist ein fester Bestandteil des ländlichen Lebens, wo er traditionell in der Winterzeit hergestellt und gegessen wurde.
WEITERE INFORMATIONEN
Käse: der "Fossa di Sogliano al Rubicone"
Der "Fossa" ist ein typisches, lokales Produkt, das in den Reifungshöhlen bei der Fermentation des klassischen Käses entsteht, der im Gebiet zwischen den Tälern des Rubicone und des Marecchia im Grenzgebiet zwischen der Romagna und den Marken produziert wird. Die Hauptstadt des "Fossa" in der Romagna ist Sogliano.
WEITERE INFORMATIONEN
Raviggiolo
Der Raviggiolo ist ein vortrefflicher Weichkäse, der frisch gegessen wird. Er ist eines der typischen Produkte aus dem Zentralapennin zwischen der Romagna und der Toskana; der Legende nach stammt er genauer gesagt aus Santa Sofia an den Hängen der tosko-romagnolischen Apenninen.
WEITERE INFORMATIONEN
Höhlenkäse "la solfara" aus Predappio
Es handelt sich hierbei um ein in seiner Art einzigartiges Produkt, das ausschließlich beim Winzerfest (Festa dei Vignaioli) in Predappio jedes Jahr im November gekostet und gekauft werden kann. Für die Herstellung des Höhlenkäses "La Solfatara" wird der Schafskäse aus den sienesischen Hügeln verwendet.
WEITERE INFORMATIONEN
Bustreng Bustreng
Es ist schwer, die Herkunft dieses vorzüglichen, einfachen Kuchens zu ermitteln, dessen Zubereitung im Laufe der Zeit zahlreichen Veränderungen und Weiterentwicklungen unterlag; um seinen Ursprung streiten sich die untere Romagna und die nördlichen Marken.
WEITERE INFORMATIONEN
Öl
Das in der Provinz Forlì-Cesena hergestellte kaltgepresste Olivenöl ist ein Öl, das sich durch seine vorzüglichen organoleptischen Eigenschaften und seinen besonders niedrigen Säuregehalt auszeichnet, weshalb es die geschützte Ursprungsbezeichnung (D.O.P.) "Colline di Romagna" erhalten hat.
WEITERE INFORMATIONEN
Savor
Der Savor (E' Savor, Savour) wird sofort nach der Ernte zubereitet und steht in engem Zusammenhang mit der Zubereitung der Saba. Früher bewahrte man ihn in versiegelten Terracottabehältern auf.
WEITERE INFORMATIONEN
Saba
Die Saba, deren antike Wurzeln bis auf die römische Epoche zurückgehen, ist nichts anderes als ein Traubensirup, der stets zum Verfeinern von Speisen und Getränken verwendet wurde. Saba wird auch immer mit Kindern, Unschuld und Einfachheit in Zusammenhang gebracht.
WEITERE INFORMATIONEN
INSTITUTIONELLE INFORMATIONEN
Hier finden Sie nützliche und aktuelle Hinweise und Neuigkeiten.
Informazioni Istituzionali
AUSFLÜGE
Straßen und Eindrücke zum Entdecken: auf den Spuren Ihres Urlaubs.
Vai alla pagina degli itinerari
ANREISE
Die Hauptverkehrswege, Hinweise mit und ohne Flash.
Vai alla mappa
REISEANGEBOTE
Angebote für Ihren Urlaub in Kunststädten, der Adriaküste, dem Apennin im Grünen und bei Thermen.
TOURISTISCHE DIENSTLEISTUNGEN
Touristeninformation, Pro-LocoReiseführer

HOMEPAGE | AUSZEICHNUNGEN | KONTAKT | SITEMAP
w3c wai link w3c css w3c html